zurück zur Terminübersicht

 

Basisseminar 1 // Grundlagen des Aufwachens und Präsentseins

Das Aufwachen

In der Meditation lernen Sie den Fokus der Achtsamkeit zunehmend stabiler und kräftiger werden zu lassen und im Bewusstsein immer klarer, offener und freier präsent zu sein. In der Folge werden Sie auf entspannte Art hellwach sein und sich nicht mehr in Gedanken, Emotionen oder Körperempfindungen verstricken lassen. Und stattdessen ruhig, gelassen und mit sich in Frieden sein. 

 

Das Präsentsein

Indem Sie körperlich, emotional und mental tiefgehend präsent sind, werden auch Ihr Erleben und Ihr Leben immer umfassender und reichhaltiger sein. Und je mehr Sie sich auf authentische Art und Weise auf sich und das Leben einlassen, desto erfüllter werden Sie das eigene Leben wirklich leben und gestalten können.

Den weiterführenden Prozessen der Transformation und Selbstverwirklichung widmen sich die Hauptseminare auf verschiedenen, miteinander kombinierbaren Wegen.

Blog-Beitrag: Meditation – Wozu?

Informationen

Dieses Seminar umfasst 6 Stunden: 4 mal 1.5 Stunden bei den Wochenkursen, 6 Stunden beim Kurs am Samstag. Zur Auswahl stehen folgende Daten:

Montags, 07.01. bis 28.01.2019, jeweils 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Donnerstags, 10.01. bis 31.01.2019, jeweils 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr

Samstag, 23.02.2019, 9.00 bis 12.00 und 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr

Anmeldung bis spätestens 1 Woche vor Seminarbeginn.

Sie können sich das Wissen und die Techniken auch in Einzelstunden aneignen.

Ort Meditationsschule Basel

Kosten CHF 240.–

Voraussetzungen Keine


Back to Top